Hoppa över navigering och sök
Öppna i Microsoft Edge

Unsere Werte

Für Kunden, Mitarbeiter und die Umwelt geben wir unser Bestes

Unsere Verpflichtungen

PostNord verpflichtet sich zur Verantwortung gegenüber Mitarbeitern, Kunden, regionalem Umfeld, Partnern und der Umwelt. Als großer Arbeitgeber in verschiedenen geografischen Regionen engagieren wir uns stark auf sozialem und ökologischem Gebiet. Damit kommen wir den Erwartungen hinsichtlich Verantwortungsbewusstsein und gesellschaftlicher Verankerung entgegen, die die Gesellschaft an ein modernes Großunternehmen hegt.

PostNord strebt in der Logistik-Branche eine Vorreiterrolle bei der Umsetzung von Klimazielen (Green Logistics) an. Die Verringerung der Klimabelastung ist nicht nur ein positiver Beitrag für die Gesellschaft, sondern auch ein Wettbewerbsvorteil für PostNord und unsere Kunden.

Unsere Grundtugenden

Erreichbarkeit
PostNord agiert nahe an den Kunden, hört ihnen zu und zeigt aktives Interesse und Engagement für die Herausforderungen, denen sie gegenüber stehen.

Nachhaltigkeit
Wir forcieren den Ausstieg aus der Karbonwirtschaft und verpflichten uns zu innovativen Nachhaltigkeitsstrategien. PostNord übernimmt eine Führungsrolle bei der Transformation des Post- und Logistiksektors in einen dekarbonisierten Industriezweig.

Zuverlässigkeit
PostNord steht zu seinem Versprechen und beliefert seine Kunden überall sicher, zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort. Liefertreue und ein maximaler Mehrwert für den Kunden stehen im Mittelpunkt unseres unternehmerischen Selbstverständnisses. Wir sehen unsere Aufgabe darin, den Geschäftserfolg unserer Kunden zu stärken und als verlässlicher und verantwortungsvoller Partner in der Gesellschaft zu agieren.

Unsere Verantwortung

Verlässlichkeit bedeutet für PostNord auch ethische Verantwortung und Resilienz in allen Unternehmensprozessen. Denn das Vertrauen unserer Kunden ist unser höchstes Gut.

Kein Unternehmen kann heute erfolgreich bestehen, ohne die hohen Anforderungen an humanitäre und sicherheitsrelevante Standards zu erfüllen. Diese stellen auch für PostNord ein entscheidendes Kriterium für die Fortentwicklung unserer Geschäftsmodelle dar.

Als Bestandteil der PostNord-Gruppe verpflichtet sich PostNord Deutschland zur Achtung der Regeln, die sich der Konzern gegeben hat. Dazu gehören die Einhaltung des UN Global Compact, der weltweit größten und wichtigsten Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung, und der OECD-Richtlinien für multinationale Konzerne. Alle  Unternehmensaktivitäten unterliegen damit speziellen Prinzipien hinsichtlich der Menschenrechte, Arbeitsbedingungen, Umwelt und Anti-Korruption.

Um alle Geschäftsaktivitäten im Sinne unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter gegen Beeinträchtigungen aller Art zu schützen, hat PostNord eine umfassende Sicherheitsarchitektur geschaffen:

  • Kontinuitätsmanagement auf Basis von ISO 22301
  • Informationssicherheit gemäß ISO 27002
  • Krisenvorsorge auf operationeller, taktischer und strategischer Ebene durch speziell ausgebildete Krisenmanagementteams
  • Sicherheitsstrategien in Übereinstimmung mit den PostNord Minimum Security Requirements, die sich auf hohe internationale Sicherheitsstandards stützen