Hoppa över navigering och sök
Öppna i Microsoft Edge

Informationen zu Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer oder einem ähnlichen Gerät wie einem Tablet oder Smartphone gespeichert wird.

Wofür werden Cookies von PostNord verwendet?

Auf postnord.se werden zwei Arten von Cookies verwendet: dauerhafte Cookies und Sitzungscookies. Dauerhafte Cookies werden als Datei auf Ihrem Computer für einen bestimmten Zeitraum gespeichert, bis der Besucher der Website oder der Server, der die Cookies gesendet hat, sie löscht. Sitzungscookies werden nur vorübergehend gespeichert, während der Besucher auf einer Website surft, und werden gelöscht, sobald der Browser geschlossen wird.

Cookies können entweder Erstanbieter-Cookies oder Drittanbieter-Cookies sein. Erstanbieter-Cookies werden von der von Ihnen besuchten Website gesetzt, während Drittanbieter-Cookies von einer anderen Instanz bwz. Website als der von Ihnen besuchten gesetzt werden. Cookies von Drittanbietern werden zum Beispiel häufig von Werbenetzwerken verwendet, um einen bestimmten Nutzer zu identifizieren und Informationen darüber zu nutzen, wie der Nutzer Inhalte auf den verschiedenen Websites oder Apps konsumiert, sowie um (maßgeschneiderte) Werbung auf den Websites des Netzwerks anzuzeigen.

Pixel-Tags, Webspeicher, mobile Identifikatoren und andere ähnliche Technologien können ebenfalls die gleichen oder ähnliche Funktionen wie Cookies haben. In dieser Cookie-Richtlinie bezieht sich der Begriff "Cookie" auf alle Cookies, mobilen Identifikatoren und ähnliche Technologien.

Cookies auf PostNords Websites und Anwendungen

Die folgende Liste enthält die Arten von Cookies, die auf postnord.de und in den Apps von PostNord verwendet werden, ihre Funktionen, den Zweck der Datenerfassung und die Dauer der Speicherung der erfassten Daten.

Marketing- und Werbecookies

Zweck und erhobene Daten

Marketing- und Werbecookies helfen uns bei der Analyse und Verfolgung des Besucherverhaltens, so dass wir auf der Grundlage der Entscheidungen der Nutzer und ihrer früheren Besuche auf der Website maßgeschneiderte Inhalte und Funktionen bereitstellen können.

Solche Cookies werden unter anderem für das sogenannte Re-Targeting verwendet. Das bedeutet, dass wir Sie auf unserer Website über das Cookie identifizieren und Ihnen dann, wenn Sie auf einer anderen Website sind, Botschaften von uns zeigen können. 

Cookies

  • Google Ads, Floodlight (Drittanbieter-Cookie) und DV360 (Drittanbieter-Cookie) werden für gezielte, für den Besucher relevante Werbung im Internet verwendet. Lesen Sie mehr über Werbung über Google und wie Sie Ihre Werbeeinstellungen ändern können, um personalisiertes Marketing zu deaktivieren.

Aufbewahrungszeitraum

  • Google Ads
    • NID Cookie, 6 Monate

Analyse Cookies

Zweck und erhobene Daten

Analytics-Cookies helfen uns, Informationen darüber zu sammeln, wie die Besucher unsere Websites nutzen und sie helfen uns, unsere Websites zu verbessern. Diese Cookies liefern Statistiken zu den Leistung und den Besuchern der Website. Diese Cookies können verwendet werden, um die Anzahl der Besuche und die Quellen des Website-Verkehrs zu ermitteln, so dass wir in der Lage sind, die Qualität unsere Websites zu verbessern. Wir können feststellen, welche Seiten am populärsten sind und welche bei unseren Kunden weniger gut ankommen. Außerdem können wir sehen, wie die Besucher auf unseren Webseiten navigieren. Alle über diese Cookies gesammelten Informationen sind aggregiert und anonym. Wenn Sie der Verwendung dieser Art von Cookies nicht zustimmen, sehen wir nicht, wann Sie die Websites besucht haben und wir erhalten keine Informationen darüber, wie Sie sie genutzt haben.

Cookies

  • Google Analytics wird verwendet, um das Besucherverhalten auf der Website zu analysieren, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und die Funktionalität der Website zu gewährleisten. Lesen Sie mehr über Google Analytics und wie Sie die Verwendung solcher Cookies ablehnen können.

Aufbewahrungszeitraum

  • Google Analytics
    • _ga, 2 years
    • _gat, 1 minute
    • _gid, 24 hours
    • _utma, 2 years
    • _utmz, 6 months
    • _utmb, 30 minutes
    • _utmx, 18 months
    • _utmxx, 18 months

Erforderliche Cookies und funktionale Cookies

Zweck und erhobene Daten

Diese Cookies werden für die Bereitstellung von Funktionen auf unserer Website verwendet. Sie sind notwendig, um die ordnungsgemäße Funktion unserer Website sowohl in technischer als auch in visueller Hinsicht zu gewährleisten. Diese Cookies helfen uns auch bei der Analyse des Besucherverhaltens auf der Website, um die Benutzererfahrung zu verbessern und die Funktionalität der Website zu gewährleisten.

Cookies

  • PostNord Cookies (Erstanbieter-Cookies) werden verwendet, um die Nutzererfahrung auf der Website zu verbessern und um Besuchern auf Grundlage ihrer früheren Besuche zu passenden Inhalten zu führen.

Aufbewahrungszeitraum

  • PostNord
    • Akzeptierte Cookies, 2 Jahre
    • Startseite bevorzugt, Session cookie
    • Startseite direkt, Session cookie

Cookies in PostNord Apps

Zweck und erhobene Daten

Diese Cookies helfen uns bei der Analyse und Ermittlung des Besucherverhaltens, damit wir in der Lage sind, maßgeschneiderte Inhalte und Funktionen in unseren Apps zu liefern, die auf den Entscheidungen der Nutzer und ihren früheren Besuchen in der App basieren.

Informationen aus der App können auch dazu verwendet werden, um gezielte Werbung für Sie außerhalb der App zu erstellen, zum Beispiel auf Websites und in den sozialen Medien.

Diese Cookies werden auch zur Bereitstellung von Funktionen in den Apps von PostNord verwendet und sind notwendig, um die Funktionalität der App zu gewährleisten und Fehlerberichte zu erstellen.

Cookies

  • Google Firebase (Analytics), (Crashlytics) und (Dynamik Link) werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln und zu analysieren, wie die App genutzt wird, um sie an die Bedürfnisse der Nutzer anpassen zu können, sowie um zu sehen, welche technischen Fehler die App enthält und um Fehlerberichte zu erstellen. Lesen Sie mehr über Googles Technologien für Apps und die Identifizierung von Mobilgeräten.
  • Facebook (App-Links) wird verwendet, um Benutzerinstallationen der App zu verfolgen und Informationen über Ihre Nutzung der App zu sammeln. Die Informationen werden an Facebook übertragen, wo die Nutzerdaten verwendet werden, um maßgeschneiderte Werbung für Sie zu erstellen. Lesen Sie mehr über Werbung über Facebook. Sie haben die Möglichkeit, den Erhalt von personalisierter Werbung abzulehnen, indem Sie Ihre Werbeeinstellungen ändern, wenn Sie in Ihrem Facebook-Konto angemeldet sind.

Die Website von PostNord bettet manchmal Inhalte und Sharing-Tools von sozialen Netzwerken (z.B. YouTube) ein. Die Anbieter dieser Dienste können hierdurch Cookies von Drittanbietern auf der Website von PostNord verwenden. PostNord hat keinen Zugang zu oder Kontrolle über diese Cookies oder die Daten, die sie respektive sammeln.

Sie sollten die Websites der betreffenden Anbieter aufsuchen, um weitere Informationen über deren Cookies zu erhalten. Dort erfahren Sie auch, wie Sie deren Nutzung der Cookies ablehnen können. 

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Alle Besucher einer Website oder einer App, die Cookies verwenden, müssen Zugang zu Informationen erhalten, aus denen hervorgeht, dass die betreffende Website bzw. App Cookies verwendet, und sie müssen darüber informiert werden, wie diese verwendet werden. Die Besucher müssen der Verwendung von Cookies zustimmen. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch PostNord in dem Banner zu, das angezeigt wird, wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, oder indem Sie die Verwendung von Cookies in der App akzeptieren.

Wenn Sie Cookies vermeiden oder entfernen möchten

Sie können Cookies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers blockieren, so dass er die Speicherung von Cookies automatisch ablehnt oder Sie jedes Mal informiert, wenn eine Website die Speicherung eines Cookies verlangt. Sie können auch bereits gespeicherte Cookies in Ihrem Browser löschen. Wie dies genau geschieht, ist von Webbrowser zu Webbrowser unterschiedlich und Sie können in der Anleitung Ihres Webbrowsers oder in der Hilfefunktion der meisten Webbrowser mehr darüber lesen. Einige Diensteanbieter, z. B. Google, bieten auch eigene Opt-out-Tools an, über die Sie auf ihren Websites mehr erfahren können.

Wenn Sie ein mobiles Endgerät benutzen, können Sie die Verwendung von mobilen Identifikatoren für bestimmte Arten von interessenbezogener Werbung, einschließlich der von uns durchgeführten, ablehnen, indem Sie die Einstellungen auf Ihrem Apple- oder Android-Gerät öffnen und den zuletzt veröffentlichten Anweisungen folgen. Wenn Sie sich für ein Opt-out entscheiden, findet keine weitere Datenerfassung oder -verfolgung statt. Das heißt, wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, sie zu reaktivieren, können wir Sie nicht mehr mit Ihrer ursprünglichen ID verfolgen und Sie sind praktisch ein neuer Nutzer in unserem System.

Weitere Informationen über die Verwaltung und Löschung von Cookies finden Sie auch auf den folgenden Websites: www.aboutcookies.org.uk und www.youronlinechoices.com.

Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht auf alle Seiten und Funktionen auf unserer Website oder in unseren Apps zugreifen können, wenn Sie Cookies blockieren. Dies kann unter Umständen Ihr Nutzererlebnis beeinträchtigen.

Sie können Ihre PostNord-Cookie-Einstellungen jederzeit ändern: